Willkommen zur Kultgiesserei e.V.

Das Zentrum in Dudweiler für Kunst, Kultur & Veranstaltungen

Der Verein Kultgiesserei e.v. hat es sich zur Aufgabe gemacht ein Zentrum der Kultur- und Kreativwirtschaft in der ehem. Eisengiesserei Schulde zu erschaffen. Mit Angeboten aus dem sozialen & kulturellen Bereich wie Konzerte, Ausstellungen, Lesungen, Workshops, Aufführungen und Sonstigen, möchten wir eine Bereicherung für Dudweiler darstellen. 

Der Standort:

Innerstädtische Industriegebiete, wie die über 150 Jahre alte und 12.000 qm große ehem. Eisengiesserei Schulde mitten im Stadtteil, sind heute Fremdkörper in ihrer Umgebung.

 

Die Eisenproduktion wurde 2002 aufgegeben. Seitdem wird das vielfältige Gelände durch Events, Ausstellungen und Vermietung an Ingenieure, Handwerker, Künstler und Restauratoren von Oldtimern mit Leben erfüllt. Das Gelände ist Vielseitig nutzbar.

Die ehem. Eisengiesserei bietet ideale Voraussetzungen um professionelles Arbeiten in intimer und dennoch eigenständiger Art und Weise zu fördern. Zum einen ist sie seit Generationen in privater Hand und zum anderen eignet sich das Ambiente aus Industirearchitektur  der letzten 150 Jahre, in einer Mischung aus kleingliedrigen Einzelbauten und Hallen Bebauung, perfekt dafür. 

Mehr über die Kultgiesserei hier.

Der Verein:

Logo Kultgiesserei

Dudweiler steckt im Strukturwandel, die alte Arbeiterkultur ist untergegangen. Es gibt nur wenige kulturelle Angebote und der Ortsteil hat ein unattraktives Renommee. Zuzug von außen findet kaum statt und das Selbstwertgefühl der Dudweiler Bevölkerung ist angeknackst. Mit diesem Bild vor Augen kam eine kleine Gruppe unentwegter Optimisten Ende 2017 zu der Überzeugung, dass eine Verbindlichkeit zur kontinuierlichen Entwicklung des Geländes der ehemaligen Eisengießerei Schulde in bester innenstädtischer Lage Dudweilers gebraucht wird.

Viele Besucher, ehemalige Angestellte der früheren Eisengießerei und auch Initiativen in Dudweiler waren auf die Eigentümer des Geländes zugegangen und wünschten, dass dort ein Ort entstehen sollte, der die Vergangenheit aufnimmt, das Jetzt gestaltet und nachhaltig in die Zukunft gehen wird. Also wurde der gemeinnützige Verein Kultgießerei gegründet und es ging los.

„Unser Ort wird ältere Menschen stolz machen und jüngere Menschen nach Dudweiler locken“, sagt eine Sprecherin des Vereins. Sie hoffen, so nachhaltig zur Verbesserung des Images des Stadtteils beizutragen. Bisher gibt es keinen Träger und keine Mitgliedsbeiträge. Einnahmen entstehen nur durch Veranstaltungen und Spenden. Allerdings soll der Verein wachsen und auch viele Fördermitglieder geworben werden.

 

Erfahre Hier mehr über uns

Unser nächster Termin

Fühl dich Frei

Workshop: Fühl Dich frei – einfach singen und sein!

20. bis 26. August 2022

Singend, tönend, krächzend neue Welten entdecken, dich als Instrument erleben, annehmen was ist, offen für Überraschung und Freude, Gemeinschaft erleben, einfach singen und sein….

Einfache Lieder und Chants laden neben spielerischen Warm-Ups und Improvisationsspielen mit der Stimme ein, in die Fülle der im Augenblick entstehenden Musik einzutauchen und aufzutanken. Alle Stimmen sind willkommen!

„Jenseits von richtig und falsch gibt es einen Ort, treffen wir uns dort!“

Termine:

Samstag,  20.08.2022 14:00 – 18:00 Uhr

Montag,    22.08.2022  18:30 – 20:00 Uhr

Mittwoch, 24.08.2022       18:30 – 20:00 Uhr

Freitag,     26.08.2022    18:30 – 20:00 Uhr

Mitzubringen: bequeme Kleidung, eine Unterlage zum Sitzen und Liegen, Lust(angst) und Neugier …

Referentin: Christine Kukula

Hier Kannst du dich anmelden und unsere anderen Workshops anschauen 

Pantomime mit Jomi

Mitglied bei der:

logo LAG Soziokultur saar
Logo Bundesverband SozioKultur

Gefördert durch:

Neustartkultur Logo Leiste